Fällt es dir leicht klare Entscheidungen zu treffen?

Kennst du das auch? Du musst eine Entscheidung treffen. Du überlegst schon total lange hin und her, wägst die Vorteile und Nachteile ab, kannst für dich aber kein klares Ergebnis finden? Du merkst wie dich das viele Überlegen anstrengt und du noch verwirrter bist.

Aber wie soll das auch mit deinem Verstand funktionieren? Dieser weiß einfach nicht, was die jeweiligen Konsequenzen sind. Auch wenn du Erfahrungen in deiner Vergangenheit gemacht hast, heißt das noch lange nicht, dass diese auch für die Zukunft zutreffen. Es gibt einen gewissen Punkt im Leben, an dem man feststellt, dass es einfach so nicht weiter gehen kann.

Bei mir war dieser Punkt auch vor ein paar Jahren erreicht. Ich hatte mir ein schönes Leben zurecht gebastelt. Hatte alles was mein Verstand für wichtig erachtet hatte und auf einmal war es da, dieses Gefühl von „ich treffe nicht die Entscheidungen, die mich zu mir führen und die mir entsprechen“. Dann fing es auf einmal an dass ich plötzlich völlig unfähig war auch nur die kleinsten Entscheidungen zu treffen. Die Auswahl im Restaurant, welche Kleidung ziehe ich an, was möchte ich in meiner Freizeit machen. Es hat mir so viel Energie gekostet meinen Tag damit zu verbringen, dass ich für die großen Entscheidungen wie Beruf, Wohnsituation und Ausbildungen ohnehin keinen Kopf mehr hatte und erst mal alles so bleiben musste wie es war.

Jetzt im Nachhinein weiß ich, dass das der Übergang von Kopfentscheidungen zu intuitiven Entscheidungen war.

Als mein Leben auf einmal gefühlt nur noch aus Entscheidungen bestanden hat, war es von heute auf morgen vorbei. Ich hatte eine Entscheidung getroffen, die anders war als meine bisherigen. Ich hab mich dafür entschieden auf mein Herz zu hören, obwohl ich eigentlich in dieser Situation nicht so hätte entscheiden dürfen. Ich hab es trotzdem gemacht und bin das 1. Mal im Leben voll und ganz zu meiner Entscheidung gestanden auch wenn mein Partner, meine Familie und die Umstände dagegen gesprochen haben. 

Es war die beste Entscheidung meines Lebens. Sie war ein Stück weiter zu mir und weg vom Außen. Seither gehe ich fast ausschließlich intuitiv vor. Ich durfte mich neu kennen lernen, spüren, wie leicht das Leben manchmal sein konnte.

Aus meiner Sicht gibt es unseren ganz persönlichen Lebensplan. Es sind hier einige Meilensteine vorgesehen, die wir erreichen sollten. Aus Angst, versuchen wir diese immer wieder zu umgehen. Über kurz oder lang, werden wir aber immer wieder hin geführt. Wenn wir es von der einen Seite nicht nehmen wollen, bekommen wir es noch von ein paar anderen Seiten präsentiert, bis wir soweit sind und es annehmen können oder annehmen müssen. 

Ich habe mich dafür entschieden es mir „leicht“ zu machen. Ich lasse mich intuitiv führen und spüre wie ich einfacher viel größere Ziele erreichen kann. Und wie sieht es bei dir aus? Hast du dich schon entschieden?

Wenn du noch unklar bist, ob du wirklich voll und ganz auf dich vertrauen sollst und du das Gefühl hast, du möchtest jetzt etwas mehr Klarheit in deinem Leben, dann biete ich dir die Möglichkeit eines von drei kostenlosen 30 minütigen Strategiegesprächen mit mir zu vereinbaren. Hier kannst du deinen persönlichen Termin wählen:
https://goebltanja.youcanbook.me

Add A Comment

*